Julia Knauer - Trainerin Kanupolo Jugend/Damen

Ich spiele seit 2010 Kanupolo. Angefangen habe ich damals in meinem Heimatverein in Horb a.N. und habe begonnen in der Damenmannschaft des SKC Philippsburg die ersten Turniere zu spielen. 2013 belegte unser Team den dritten Platz auf den Deutschen Meisterschaften,
wodurch wir uns für die Saison 2014 erstmals für die Kanupolo Bundesliga qualifizierten und diese auch gleich mit dem vierten Platz abschlossen.
Von 2012-2014 war ich Mitglied der Schweizer Damennationalmannschaft und habe in diesen Jahren Europa-Cups, eine Europameisterschaft sowie eine Weltmeisterschaft bestritten. Seit 2013 bin ich als Trainerin in Würzburg und spiele seit 2017 bei der SKG Hanau. Im Jahr 2018 habe ich mit der Ausbildung zum Kanupolo-Trainer beim BKV begonnen.


Sebastian Preuß - Trainer Wildwasser


Florian Müller - Trainer Kanupolo

Im Jahr 2007 habe ich im Kanu Klub Pirat Bergheim mit Kanupolo angefangen. 2011 bin ich mit meinem Team Deutscher Meister in der Juniorenklasse geworden. Zwei Jahre haben wir in der 1. Bundesliga gespielt. Seit 2016 bin ich als Trainier beim KCW tätig. Seit 2017 leite ich auch das Hochschultraining der Uni Würzburg. Mein Ziel für die nächsten Jahre, ist der Wiederaufstieg in die erste Bundesliga.


Leonhard Schraut - Trainer Kanupolo

Im Jahr 2008 habe ich in bei der TG Würzburg-Heidingsfeld mit dem Paddeln angefangen und war zunächst im Kanurennsport unterwegs. 2014 bin ich dann zum KC Würzburg gewechselt und spiele seitdem dort Kanupolo. Im Jahr 2018 habe ich mit der Ausbildung zum Kanu-Polo-Trainer beim BKV begonnen und leite seitdem auch einmal wöchentlich das Kanupolotraining.


Jacob Erdmann - Trainer Kanupolo

Im Jahr 2005 habe ich das Paddeln beim Unisport in Jena zunächst mit Slalom- und Wildwasserfahren begonnen und im Verlauf dort auch das Kanupolospielen erlernt. 2012 erfolgte dann der Wechsel zur Polomannschaft des KV Nürnberg mit denen wir heute noch regelmäßig zusammen trainieren. Seit 2014 bin ich beim KC Würzburg als Trainer für Kanupolo tätig.