Wildwasser

Egal ob auf natürlichen Flüssen oder künstlichen Kanälen, beim Wildwasser findet ihr den ultimativen Kick. Verfeinert eure Technik beim Kehrwasser fahren oder genießt die Wucht eines prall gefüllten Wildflusses. Bei uns lernt Ihr alles was dazu nötig ist und wir begleiten euch bei den ersten Erfahrungen auf dem Bach.                                

Beim Wildwasserpaddeln werden Gewässer mit schnellen Strömungen, Gegenströmungen, Stromschnellen und sogar Wasserfällen mit dem Kajak befahren. Die Schwierigkeit des Wildwassers wird dabei in 6 Schweregrade unterteilt, von Stufe I "unschwierig", bis Stufe VI "Grenze der Befahrbarkeit". Die meisten Wildwasser werden von natürlichen Flüssen gebildet, oder aber künstlich in Form von Wildwasseranlagen gebaut. In unserem Verein wird das Wildwasserfahren in nahezu allen Schwierigkeitsstufen ausgeübt. Dafür fahren wir entweder auf die Wildwasserkanäle in Augsburg und Leipzig, oder durchqueren auf unseren Ausfahrten die Wildbäche Europas. Wir bieten allen Interessierten jeder Könnensstufe die Möglichkeit mit uns die Flüsse zu erkunden.